Galerie

Nikolaus, komm in unser Haus...

…mit dieser Erwartung erschienen am 05.12.2017 66 Oldtimerfreundinnen und Oldtimer-freunde sowie 5 Kinder in unserer Halle. Da konnte schon nichts mehr schiefgehen, die Stimmung war hervorragend. Dies führte dann auch dazu, dass eine richtig tolle Nikolaus-party gefeiert werden konnte.

Tatsächlich erschien der Nikolaus dann auch gegen 19.00 Uhr und brachte für jeden einen Stutenkerl mit. Begleitet von Hilmar Born`s Akkordeon sangen alle Gäste aus vollem Herzen Weihnachtslieder, so wie es in der Vergangenheit immer der Fall war. Der Nikolaus wies in seiner Ansprache darauf hin, dass wieder ein sehr schönes Oldtimerjahr abgelaufen war.

Für das anstehende Jahr 2018 teilte er bereits mit, dass die Veranstaltung „Herner Oldies“ auf der Zeche Hannover nicht mehr von diesen durchgeführt wird, sie ist in andere Hände abgegeben worden. Stattdessen wird ein anderer Event stattfinden, hier sind jedoch noch weitere Verhandlungen vonnöten. Die Oldtimerszene wird rechtzeitig über diesen Event informiert werden. Auch eine Ausfahrt wird im Jahre 2018 in das Münsterland angeboten, wobei wir dort ein Picknick veranstalten wollen. Dies kann natürlich nur bei schönem Wetter geschehen, Interessenten sollten sich rechtzeitig hierauf einstellen.

Nachdem der Nikolaus dann die gesellige Runde mit seinem schnellen Schlitten verlassen hatte, gab es leckere Eintöpfe, Glühwein und Waffeln. Um die Essensausgabe kümmerten sich dieses Mal Patrice Graeffly und Leander Bruch, die Waffeln steuerten Frank Meyer und Britta Grys von der Firma „Gerd´s Waffeln“ bei. Auch eine kleine Spielzeugausstellung war von Bernd Slawik, Hilmar Born und Wolfgang Bruch organisiert, die von vielen Besuchern bestaunt wurde. Olga Bruch, Erika Mentel und Amelie Zobel waren mit der Vorbereitung von Dekorationen etc. beschäftigt, insbesondere auch bei der Ausgabe von Getränken. Wenn alle so hilfreich tätig sind, funktioniert natürlich eine Feier in dieser Größenordnung problemlos.

Wir freuen uns immer wieder, dass unsere Nikolausfeier einen derartigen Anklang findet und sich im Laufe des Abends viele gesellige Gespräche untereinander – vornehmlich natürlich mit dem Thema Oldtimer – ergeben. So soll es weitergehen! Ich bedanke mich wie immer bei allen Besuchern und Freunden unserer Halle und wünsche der gesamten Herner Oldtimerszene ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue (Oldtimer) Jahr.