Aktuelles

Herner Oldies Nikolausfeier

"Nikolaus komm in unser Haus" – das sangen erwartungsfroh 80 Oldtimerfreundinnen und Oldtimerfreunde sowie 8 Kinder am Nikolaustag den 06.12.2019 um 19.00 Uhr in unserer Oldtimerhalle.

Die Stimmung war von Anfang an bestens, hatten doch Patrick Graeffly und Martin Metzler leckeren Glühwein und Kinderpunsch im Ausschank, fernerhin für den Hunger Currywurst und Erbsensuppe mit Einlage. Beides fand reißenden Absatz, so dass dem gemütlichen Abend nichts im Wege stehen konnte.

Die Halle war wie immer sehr schön dekoriert, Hilmar Born und Wolfgang Bruch hatten eine Ausstellung mit Exponaten der 50er und 60er Jahre vorbereitet, insbesondere Blechdosen und Eisenbahnen. Erfreulicherweise konnten wir auch einige neue Gesichter in unserer Runde begrüßen, so dass sich viele interessante Gespräche mit den unterschiedlichsten Themen und Erfahrungen in der Oldtimerwelt ergaben. Auch an der Theke fanden sich schnell fleißige Helferinnen ein, insbesondere Inge Hageleit, Gabi Metzler, Olga Bruch, Martina Arndt und Tina Graeffly. Auch im Außenbereich waren unsere bewährten Kräfte stets zur Stelle, insbesondere Erich, Wolfgang, Peter etc. Alle konnten es kaum erwarten, dass der Nikolaus endlich kam.

Dieser hatte eine besondere Überraschung vorbereitet, weil er mit einem Goggo Roller nebst Staib-Seitenwagen vorgefahren wurde. Uwe Beyer hatte freundlicherweise die ganze Aktion übernommen und kam extra von Herten bei strömenden Regen mit seinem Gefährt, um den Nikolaus von Zuhause abzuholen und an der Halle vorbeizubringen. Dies brachte natürlich eine tolle Stimmung, weil ein solches Fotomotiv man nicht alle Tage hat. Nachdem der Nikolaus die Gesellschaft begrüßt hatte, wandte er sich insbesondere den vielen Kindern zu, die erfreulicherweise den Weg zu uns gefunden hatten. Auch in seiner abschließenden Ansprache ließ der Nikolaus erkennen, dass er ein großer Oldtimerfreund ist. Er kam bereits zum 11. Mal in die Oldtimerhalle. Nachdem er an die Kinder Tüten verteilt hatte und für alle anwesenden Gäste Stutenkerle verließ er mit seinem Fahrer bei abschließender Musik auf seinem „Oldtimerschlitten“ die Halle. Die Nikolausfeier dauerte dann bis gegen 22.30 Uhr an.

Ich kann nur immer wieder betonen, dass diese Feier ihren festen Platz in unserem Kalender hat. Auch an der Resonanz stellen wir immer wieder fest, dass unsere Besucher eine solche Feier wünschen. Für das kommende Jahr 2020 haben wir uns viel vorgenommen, wir werden wieder eine Frühjahrseröffnung auf unserem Oldtimerhof vornehmen, es wird eine Ausfahrt geben und sicherlich auch einen Sommerkinoabend.

Ich bedanke mich wie immer bei allen meinen fleißigen Helfern. Ohne Euch könnte ich eine solche Aktivität nicht durchführen.

Ich wünsche daher abschließend allen Freunden, Stammmitgliedern und Besuchern unserer Oldtimerhalle viel Gesundheit im Jahr 2020, damit Ihr alle – wie bisher – an den vielfältigen Oldtimeraktivitäten der Herner Oldies teilnehmen könnt.

Bis dahin verbleibe ich verbunden mit einem "Guten Rutsch" ins Jahr 2020

Euer Wolfgang Bruch